Herzlich willkommen

an unserer Schule in Uerkheim

Natur und Umwelt

Die diesjährige Projektwoche des Kindergartens und der Primarschule Uerkheim vom 27.09.2021 – 01.10.2021 findet zum Thema Natur und Umwelt statt.

Unser Waldschulzimmer mit dem gemütlichen Sofa wird aufgefrischt. Das alte Sofa wird abgeräumt und in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Uerkental bauen wir alle gemeinsam ein neues Waldsofa.

Daneben gibt es noch viel Zeit für andere Abenteuer. Die Kinder und Jugendlichen sind in altersdurchmischten Gruppen unterwegs und werden zum Beispiel ein Leiterlispiel zum Thema «Littering» spielen, mit Recycling-Material basteln, verschiedene Tierbehausungen, die im Wald rund ums Schulhaus montiert werden, bauen, spielen und eine wetterfeste Sitzunterlage erstellen. Wir wünschen allen ganz viel Freude beim Entdecken und Mitgestalten in den verschiedenen Ateliers.

Ein Insektenhotel herstellen

Eine Sitzunterlage erstellen

Ein neues Waldsofa bauen

Einblicke aus dem Bastelatelier

1. Schultag mit viel Sonne und neuen Gesichtern

Der erste Schultag am Montag, 9. August 2021 bleibt uns allen hoffentlich in schöner Erinnerung. Viele erwartungsvolle, neue Gesichter begegneten uns auf dem oberen Pausenplatz.

Wie jedes Jahr wurden die neuen Kindergartenkinder und die 1. Klässlerinnen und 1. Klässler mit einem stimmungsvollen Gesang und einem besonderen Ritual empfangen.

Dieses Jahr begrüsste uns die Schulleitung, Frau Waldmeier Brandenberg, bei schönstem Wetter und wie immer mit all ihren guten Wünschen für das Gelingen des neuen Schuljahres und insbesondere für diesen speziellen Tag des Kindergarteneintrittes und des Schuleintrittes. Dabei musste sie zwei noch schlafende Schulkinder in ihren Stühlen, die beim Fischen am Teich eingeschlafen sind und somit beinahe den Schulstart verpasst hätten, wecken. Alle Schulkinder und Lehrpersonen durften daraufhin einen Fisch in den grossen Teich legen und diese Fische wurden inzwischen bereits schon bunt und vielfältig gestaltet. Bald werden diese im Schulhaus dekorativ sichtbar sein.

Die 1. Klässler und die Kinder des 1. Kindergartens haben traditionell eine Sonnenblume geschenkt erhalten und durften dann durch den Spalier ins Schulhaus eintreten, während dessen die Kindergartenkinder von den älteren Kindergartenkinder des 2. Jahres, den Lehrpersonen und den Eltern zum Kindergarten begleitet wurden.

Wir möchten auf diesem Weg nochmals allen ein gutes neues Schuljahr 2021/2022 wünschen und freuen uns auf die Begegnungen mit euch und dass wir ein Stück des Weges mit euch gehen dürfen.

GUSTAV à l’école – das Beste kommt zum Schluss!

Der Fribourger Musiker und Multiinstrumentalist GUSTAV verwandelte die Turnhalle anlässlich unseres Schulschlusses in eine wahre Konzertarena.

Kreativ, humorvoll und mehrsprachig rockte GUSTAV gemeinsam mit unseren begeisterten Lernenden und Lehrpersonen auf unserer «Festival-Bühne» durch sein vielfältiges Programm – inklusive Zugabe!

Das Lied «Je ne veux pas me lever ce lundi matin» wurde zur Sommerhymne. Hoffen wir, dass unsere Kinder den Schulstart am «Lundi matin» nach den Sommerferien nicht verschlafen!

Cher GUSTAV, c’était un spectacle extraordinaire! Merci beaucoup pour tout et à bientôt!